Zertifikatskurs

Betriebswirtschaft in sozialwirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen - Modul 4: „Controlling, Risikomanagement und Rating“

Führungskräfte in der sozialen Arbeit sind vor erhebliche neue Anforderungen gestellt. Dieser Zertifikatskurs für (stellvertretende) Geschäftsführungen sowie Leitungskräfte aus sozialen Organisationen und Einrichtungen zeigt die notwendigen betriebswirtschaftlichen Schritte zur langfristigen Professionalisierung sozialer Dienstleistungen auf. In vier Modulen erhalten Sie umfassendes Know-how von der Kosten- und Leistungsrechnung bis hin zum systematischen Aufbau eines Internen Kontrollsystems zur Insolvenzprophylaxe.

Beschreibung

Wussten Sie, dass viele Risiken in sozialwirtschaftlichen Geschäftsbetrieben quantifizierbar sind?

Im 4. Modul des BWL-Zertifikatskurses “Controlling, Rating und Risikomanagement“ lernen Sie, geeignete Kennzahlen aus den Bereichen Finanzen, Personal und Qualität effektiv in Ihrer Organisation einzusetzen. Genauer werden hierbei folgende Themen behandelt: 

  • Steuerung von sozialwirtschaftlichen Organisationen mit Kennzahlen und Kennzahlensystemen

  • Operatives und strategisches Controlling

  • Bildung von Risikoklassen

  • Strukturierung von Risikoberichten

  • Steuerung von Risiken

  • Ratingverfahren seitens Banken und
    Bonitätseinstufungen

  • Tipps für die Eigendarstellung gegenüber
    Banken 

Auf Basis echter Berichte und abteilungs-übergreifender Kennzahlen erproben Sie interaktiv Tools und Techniken, um wirkungsvoll mit den (un)vorhersehbaren Ereignissen in Ihrer Organisation umzugehen.

Sie können das Modul einzeln oder als Teil des BWL-Zertifikatskurses für Führungs- und Leitungskräfte in der Sozialwirtschaft buchen. Bitte beachten Sie, dass wir Anmeldungen für den gesamten Zertifikatskurs gegenüber einzelnen Modulbuchungen bevorzugen. Eine verbindliche Zusage für einzelne Modulbuchungen kann erst 4-6 Wochen vor Modulbeginn erfolgen.

Auf einen Blick

Format
Online oder Präsenz
Dauer
3 Tage
Start
März oder November
  • Zielgruppen
  • Führungskräfte
  • Vorstände
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Geschäftsführer:innen
  • Führungskräfte
  • Vorstände
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Geschäftsführer:innen

Dozierende

Dozent

Dr. Tal Pery

Nach seiner Promotion in den Naturwissenschaften und seiner Tätigkeit als Berater bei der Boston Consulting Group ist Dr. Tal Pery seit 2009 selbstständiger Unternehmensberater - mit Fokus auf die Sozialwirtschaft! Hierbei begleitet er Unternehmen bei ihrer Weiterentwicklung in den Bereichen Strategie, Wirtschaftlichkeitsanalyse, Organisation und Digitalisierung.

Anmeldung

Zertifikatskurs: Betriebswirtschaft in sozialwirtschaftlichen Dienstleistungsunternehmen - Modul 4: „Controlling, Risikomanagement und Rating“

  • 27. Januar 2025 – 29. Januar 2025
  • Online
  • 697,50 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 747,50 € für Mitglieder, sonst 822,50 €
  • Anmeldeschluss: 13.12.2024

Tage & Uhrzeiten

  • 27. Januar 2025, 09:00 – 15:30 Uhr
    • Online
  • 28. Januar 2025, 09:00 – 15:30 Uhr
    • Online
  • 29. Januar 2025, 09:00 – 15:30 Uhr
    • Online

Ansprechpartner:in

1. Juli 2024 - 3. Juli 2024

Paritätische Akademie Berlin
697,50 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 747,50 € für Mitglieder, sonst 822,50 €
Anmeldeschluss: 31.05.2024