Seminar

Kampf, Kompromiss oder Win-Win: die richtige Verhandlungsstrategie finden

Führungs- und Leitungskräfte verhandeln öfter als vielen bewusst ist. Im Seminar werden dafür die angemessenen Strategien gefunden, geplant und geübt.

Beschreibung

Führungs- und Leitungskräfte verhandeln öfter, als vielen bewusst ist. Partner:innen sind meist Fach- und Führungskräfte der eigenen oder anderer Organisationen. Mal geht es darum, kooperativ sachgerechte Lösungen zu finden, mal sind es Kompromisse, die verlässlich geschlossen werden, manchmal geht es darum, sich bei entgegengesetzten Interessen durchzusetzen.

In diesem Seminar werden

  • verschiedene Szenarien diskutiert
  • strategisch angemessene Entscheidungen getroffen
  • konkrete Situationen geübt.

Die Teilnehmer:innen sind nach Abschluss der Fortbildung in der Lage

  • sich auf Verhandlungen angemessen vorzubereiten, d.h. Verhandlungsziele zu klären, Informationen zu sortieren, Konzessionen zu planen, Ausstiegsgrenzen zu definieren
  • ihre gewohnten Strategien zu reflektieren
  • Instrumente der Reflexion der Interessen und Motivlagen der Verhandlungsparteien anzuwenden
  • sich zwischen verschiedenen Verhandlungsstrategien „Kampf- Kompromiss oder kooperativ“ zu entscheiden
  • ihre Glaubwürdigkeit, Überzeugungskraft zu erhöhen und verbindlich in Kommunikation zu sein
  • kooperative Verhandlungstechniken einzusetzen
  • „Kampftechniken“ zu identifizieren und geeignete Schutzmechanismen zu kennen.

Voraussetzung für die Teilnahme ist, selbst in Leitungs- oder Steuerungsverantwortung zu stehen und verhandeln zu wollen.

Ihr Dozent:

Michael Völker, Sozialpädagoge und Jurist, Organisationsberater, Supervisor, Coach, Mediator und Fortbildner für soziale Organisationen, Unternehmen und Sozialverwaltung (www.mv-bsc.de), Stiftungsrat, Geschäftsführender Vorstand

Anmeldung

Seminar: Kampf, Kompromiss oder Win-Win: die richtige Verhandlungsstrategie finden

Termine

  • 27. September 2021, 11:00 – 18:00 Uhr
  • 28. September 2021, 09:00 – 16:00 Uhr
  • 29. September 2021, 09:00 – 16:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson
  • Zielgruppen
  • Zertifikat
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Geschäftsführer:innen

  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Geschäftsführer:innen

Dozierende

Dozent

Michael Völker

Sozialpädagoge und Jurist, Organisationsberater, Supervisor, Coach, Mediator und Fortbildner für soziale OrganisationenUnternehmen und Sozialverwaltung (www.mv-bsc.de), Stiftungsrat, Geschäftsführender Vorstand