Seminar

Grundlagen des Mutterschutzes und der Elternzeit

Führungskräfte und Personalverantwortliche werden hier über Anforderungen des Mutterschutzes und Fallen bei der Gewährung, Verlängerung und Verkürzung von Elternzeit informiert.

Beschreibung

Sie erhalten Informationen zu den Grundlagen des Mutterschutzes. Angesprochen sind Personalverantwortliche, die wissen möchten, was sie in Bezug auf schwangere Mitarbeiterinnen beachten müssen und sich zum Thema Elternzeit informieren wollen.

Inhalte:

  • Beginn und Dauer des Mutterschutzes
  • Pflichten des Arbeitgebers gegenüber schwangeren Mitarbeiterinnen
  • Pflichten der schwangeren Mitarbeiterin
  • Beschäftigungsverbote
  • Kostenerstattung durch Umlageverfahren U2
  • Kündigungsschutz während des Mutterschutzes
  • Dauer und Aufteilung der Elternzeit
  • Elternzeitberechtigte
  • Vorzeitige Beendigung der Elternzeit
  • Pflichten des Arbeitgebers während der Elternzeit
  • Pflichten des Arbeitnehmers während der Elternzeit
  • Kündigungsschutz während der Elternzeit
  • Teilzeittätigkeit während der Elternzeit
  • Beschäftigung von Elternzeitvertretern
  • Änderungen durch „Elternzeit Plus“

Ihre Dozentin:

Sabine Feindura ist Rechtsanwältin und Fachanwältin Arbeitsrecht

Anmeldung

Seminar: Grundlagen des Mutterschutzes und der Elternzeit

  • 17. September 2021, 09:00 – 13:00 Uhr
  • Paritätische Akademie Berlin gGmbH
  • 89,00 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 139,00 € für Mitglieder, sonst 169,00 €
  • Anmeldeschluss bis 20.08.2021

Termine

  • 17. September 2021, 09:00 – 13:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson

Dozierende

Dr. Sven Lochelfeldt