Seminar

Die digitale Zukunft der Sozialen Arbeit - Impulse für Ihre Organisation

Joël Dunand, Software-Entwickler und Geschäftsführer einer sozialwirtschaftlichen Organisation, gibt Ihnen einen Überblick zur Digitalisierung in der Sozialwirtschaft. Sie bekommen wichtige Impulse für die nächsten Digitalisierungsstufen Ihrer Organisation.

Schwerpunkte

  • Aktuelle digitale Trends in der Sozialwirtschaft
  • Einführung Digitalisierungsstrategie
  • Überblick über technische Möglichkeiten
  • Beratung zu Bildungsangeboten

Beschreibung

„Digitalisierung“ - ein Wort, das in aller Munde ist und dabei sehr verschiedene Aspekte beschreibt. Auch die Sozialwirtschaft befindet sich mitten im digitalen Wandel. Doch Fortschritt und Ausgestaltung unterscheiden sich zwischen den verschiedenen Trägern und Organisationen sehr.

Joël Dunand, Berater für Transformations- und Digitalisierungsprozesse, gibt in dieser Veranstaltung einen Überblick zur aktuellen digitalen Lage der Sozialwirtschaft. Wie kann eine Organisation konkret analysieren, wo sie digital gerade steht? Geht sie die richtigen Schritte in Richtung digitalem Arbeiten oder gibt es Änderungsbedarf? Und welche technischen und digitalen Möglichkeiten gibt es bereits in der Sozialen Arbeit?

Sie erhalten grundlegende Fakten rund um das Thema Digitalisierung und bekommen einen Überblick über Chancen und Risiken sowohl von der Digitalen Transformation als auch den potenziellen Folgen eines verpassten Digitalen Wandels. Joël Dunand beantwortet Ihre Fragen und hilft Ihnen bei der Auswahl von Bildungsangeboten der Paritätischen Akademie Berlin, die zum Bedarf Ihrer Organisation passen. Wichtige Impulse für einen nachhaltigen digitalen Wandel, der das Arbeiten in Ihrem Team und mit Ihren Klient:innen unterstützt und bereichert und Ihre Organisation zukunftsfähig macht.

Wenn Sie Digitalisierung an sich und die Hintergründe der rasend schnellen Entwicklung der internetbasierten Welt nachvollziehen möchten, bieten wir mit Was ist eigentlich Digitalisierung? Und was bedeutet sie für die Sozialwirtschaft? ein Kurzseminar an, das auf grundlegende Fakten rund um die Digitalisierung eingeht.

Onlineseminar auf Zoom. Bitte beachten Sie hierbei die technischen Hinweise und die Hinweise zum Datenschutz.

Auf einen Blick

Format
Seminar
Abschluss
Teilnahmebescheinigung
Dauer
3 Stunden
  • Zielgruppen
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Nachwuchskräfte
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • IT-Administratorinnen und IT-Administratoren
  • Geschäftsführer:innen
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte sozialwirtschaftlicher Organisationen
  • Nachwuchskräfte
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • IT-Administratorinnen und IT-Administratoren
  • Geschäftsführer:innen

Dozierende

Dozent

Joël Dunand

Joël Dunand studierte Informations- und Kommunikationsmanagement an der SRH in Berlin und arbeitete von 2006 bis 2014 in Chennai, Kalkutta und London in der Softwareentwicklung, im Projektmanagement und im Business Development. Als Geschäftsführer des Sozial-Therapeutischen Instituts Berlin-Brandenburg e.V. (STIBB) führte er die Modernisierung und digitale Transformation der Organisation durch. Sein Studium an der Paritätischen Akademie Berlin schloss er mit seiner Masterarbeit zur Bedeutung der Digitalisierung für Organisationen ab. Er unterstützt als Dozent im Digitalforum der Paritätischen Akademie Berlin Mitglieder des Paritätischen Wohlfahrtsverbandes bei der Umsetzung der digitalen Transformation.

Anmeldung

Seminar: Die digitale Zukunft der Sozialen Arbeit - Impulse für Ihre Organisation

  • 21. Januar 2022, 09:30 – 12:30 Uhr
  • Online
  • 49,00 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 59,00 € für Mitglieder, sonst 99,00 €
  • Anmeldeschluss: 07.01.2022

Tage & Uhrzeiten

  • 21. Januar 2022, 09:30 – 12:30 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson

21. Januar 2022

Online
ab 49,00 €
Anmeldeschluss: 07.01.2022

21. März 2022

ab 49,00 €
Anmeldeschluss: 07.02.2022

7. September 2022

ab 49,00 €
Anmeldeschluss: 24.08.2022

7. Dezember 2022

Online
ab 49,00 €
Anmeldeschluss: 07.12.2022