Seminar

Beschäftigtendatenschutz

Kompaktseminar mit juristichen Eckdaten.

Schwerpunkte

  • Datenschutz im Bewerberverfahren
  • Datenschutz im laufenden Arbeitsverhältnis
  • Mitarbeiterüberwachung
  • E-Mail und Internet
  • Rechtsfolgen von DSGVO-Verstößen

Beschreibung

Erhalten Sie einen Überblick über die Anforderungen, die Sie im rechtssicheren Umgang mit Beschäftigtendaten beachten müssen. Anhand von Praxisbeispielen werden Sie für mögliche DSGVO-Verstöße bei der Verarbeitung von Mitarbeiterdaten sensiblisiert und erhalten wertvolle Hinweise zur Vermeidung von Bußgeldern.

  • Zielgruppen
  • Führungskräfte
  • Führungskräfte

Dozierende

Dozent

Dr. Linda Kurta

Rechtsanwältin, Fachanwältin für Arbeitsrecht und DEKRA Fachkraft für Datenschutz, ALISTAIR Legal

Anmeldung

Seminar: Beschäftigtendatenschutz

  • 1. April 2022, 09:00 – 13:00 Uhr
  • Online
  • 89,00 € für Mitglieder des Paritätischen Berlin, 139,00 € für Mitglieder, sonst 169,00 €
  • Anmeldeschluss: 04.03.2022

Tage & Uhrzeiten

  • 1. April 2022, 09:00 – 13:00 Uhr

Ansprechpartner:in

Kontaktperson

1. April 2022

Online
ab 89,00 €
Anmeldeschluss: 04.03.2022

30. September 2022

Hybrid-Veranstaltung
ab 89,00 €
Anmeldeschluss: 02.09.2022