Seminar

(Arbeits-) Vertragsgestaltung

Das Seminar soll Ihnen einen umfassenden Überblick über die rechtssichere und taktisch ausgereifte Gestaltung von Arbeitsverträgen unter Berücksichtigung insbesondere der neuesten Rechtsprechung des BAG zur AGB-Kontrolle vermitteln.

Beschreibung

Neben dem Gesetz ist der Arbeitsvertrag die wichtigste Grundlage für die Beantwortung von arbeitsrechtlichen Fragestellungen. Um Streitigkeiten zu vermeiden, sollte der Arbeitsvertrag daher entsprechende Regelungen zu einzelnen Themenkomplexen enthalten. Aufgrund der Vielzahl von gesetzlichen Normen sowie Rechtsprechung ergeben sich jedoch immer wieder Probleme im Zusammenhang mit der Wirksamkeit einzelner vertraglicher Abreden.
Das Seminar soll Ihnen einen umfassenden Überblick über die rechtssichere und taktisch ausgereifte Gestaltung von Arbeitsverträgen unter Berücksichtigung insbesondere der neuesten Rechtsprechung des BAG zur AGB-Kontrolle vermitteln.

Inhalte

  • Abschluss, Form und Inhalt des Arbeitsvertrags
    Versetzungsklauseln
  • Zulässigkeit von Widerrufs- und/Freiwilligkeitsklauseln
  • Rückzahlungsklauseln bei beruflichen Fortbildungen
  • Rechtssichere Abgeltung von Überstunden
  • Regelung zur Urlaubsgewährung
  • Richtige Formulierung von Verfallfristen

Ansprechpartner:in

Kontaktperson
  • Zielgruppen
  • Zertifikat
  • Zulassungsvoraussetzungen
  • Personalleiter
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Geschäftsführer:innen
  • erfahrene Personalsachbearbeiter

  • Personalleiter
  • Arbeitgeber
  • Führungskräfte mit Personalverantwortung
  • Geschäftsführer:innen
  • erfahrene Personalsachbearbeiter